IG-Tango Karlsruhe


Unterrichtsorte:

Kulturhaus Mikado
Kanalweg 52
76149 Karlsruhe

Anmeldung / Info:
Tel 0721-750 99 590
Fax 0721-971 4031
info@ ig-tango.de


IG-Tango bei Facebook:

Gestaltung:
IG Tango Argentino Karlsruhe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kurse und Workshops 2016
 
Der VHS-Tango-Anfängerkurs im Herbst 2016 beginnt am
Mittwoch 21. September 2016 von 19 - 20.30 Uhr (8 x) im
Kulturhaus Mikado, Kanalweg 52, Karlsruhe Nordstadt.

Anmeldung Anfängerkurs: Der Kurs wird von der VHS-Karlsruhe organisiert.
Hier der Link zur VHS. Der Kurs ist aber noch nicht online.

Kostenloser Schnupperkurs am Mittwoch, den 14. September von 19 bis 20 Uhr im Mikado.

Tanzpartnervermittlung für den Anfängerkurs:
Meldet euch, wenn ihr teilnehmen möchtet und keinen Tanzpartner habt. Wir versuchen zu vermitteln.
Tel. IG-Tango / Hermann 0721-750 99 590.
 
 
Kursbeginn der neuen Kurse im Mikado:

Grundstufe:   Mittwoch 27. April 2016 von 19.00 - 20.30 Uhr (8 x)
Oberstufe:   Mittwoch 27. April 2016 von 20.45 - 22.15 Uhr (8 x)
Oberstufe:    Donnerstag 28. April 2016 von 19.00 - 20.30 Uhr (8 x)
Mittelstufe:   Donnerstag 28. April 2016 von 20.45 - 22.15 Uhr (8 x)

Alle Termine des neuen Kurses: 
27./28.4., 11./12.5., Mi. 1.6. Practica für alle Kurse, 8./9.6., 15./16.6., 22./23.6., 29./30.6., 6./7.7. und 13./14.7.

Kursort: Kulturhaus Mikado, Kanalweg 52, 76149 Karlsruhe.
Anmeldung: IG-Tango, 0721-750 99 590 oder info@tangotec.de

Lehrer mittwochs:  Hermann und Gisela
   Lehrer donnerstags:   Hermann und Viola,


Kursbeginn im Herbst:
Anfänger:   Mittwoch 21. September 2016 von 19.00 - 20.30 Uhr (8 x)
Oberstufe:   Mittwoch 21. September 2016 von 20.45 - 22.15 Uhr (8 x)
Oberstufe:    Donnerstag 22. September2016 von 19.00 - 20.30 Uhr (8 x)
Mittelstufe:   Donnerstag 22. September 2016 von 20.45 - 22.15 Uhr (8 x)

 
 
Einstufung / Voraussetzung für die Kurse:
Anfänger:
keine Tangoerfahrung,
Grundstufe / Fortgeschrittene: Anfängerkurs, Kenntnisse der Basiselemente.
Mittelstufe: Fundierte Kenntnisse der Basiselemente, Tanzerfahrung.
Oberstufe: Fließendes Tanzen in der engen Tanzhaltung, Drehungen